Prü­fung 28.08.11

Som­mer­prü­fung der Hun­de­schu­le Bethmann

Am Sonn­tag, dem 28.08.2011 fand in der Hun­de­schu­le Beth­mann die Som­mer­prü­fung statt.
Nach dem schwü­len und hei­ßen Wet­ter der ver­gan­ge­nen Tage hat­te der Wet­ter­gott ein Ein­se­hen und bescher­te uns herr­li­ches Prüfungswetter.
Sechs Teams stell­ten sich den Prü­fungs­an­for­de­run­gen und konn­ten alle ihr Ziel erreichen.
Die Leis­tungs­be­ur­tei­lung lag in den bewähr­ten Hän­den des Ehren­vor­sit­zen­den des Ver­ban­des der Hes­si­schen Hun­de­schu­len Herrn Bert­hold Küttner.
Wie immer gelang es ihm den Prüf­lin­gen etwas von ihrer Ner­vo­si­tät zu neh­men und so konn­ten wir um 09.00 Uhr fro­hen Mutes beginnen.
Als ers­tes wur­de die Fähr­te für den Sport­hund I gelegt. Im Anschluss konn­te eine Teil­neh­me­rin mit Bra­vour ihren Sach­kun­de­test absolvieren.
Danach ging es ins Fähr­ten­ge­län­de und der Sport­hund erle­dig­te sei­ne Auf­ga­be mit einem hohen SG.
Wie­der auf dem Übungs­platz star­te­ten wir mit den Unterordnungen.
Auch hier konn­ten alle Hun­de überzeugen.
Ein­mal G, zwei­mal SG und drei­mal V – ein super Ergebnis.
Der Hin­der­nis­lauf stell­te für den Sport­hund kein Pro­blem dar.
Alle ande­ren Prüf­lin­ge durf­ten nun im öffent­li­chen Ver­kehrs­raum zei­gen, was sie gelernt hat­ten und meis­ter­ten ihre Auf­ga­be vorzüglich.

Die Fami­li­en­be­gleit­hund­prü­fung haben bestanden:

- Chris­ti­na Lau mit Nel­ly 85 Punk­te gut
— Hart­mut Lat­zel mit Tri­ne  bes­te FBH 96 Punk­te vorzüglich

Die Begleit­hund­prü­fung haben bestanden:

- Ali­ce Mur­mann  mit Cleo 52  Punk­te  sehr gut
— Ulri­ke Sau­er mit Jack 57 Punk­te  vorzüglich
— Andrea Kulo­z­ik  mit Yva­na 58 Punk­te  vor­züg­lich bes­te BH

Die Sport­hund Prü­fung 1 mit Fähr­ten­ar­beit hat bestanden:

- Tho­mas Kosa­rek mit Her­bie  278 Punk­te sehr gut

Herr Kütt­ner lob­te den guten Aus­bil­dungs­stand der Hun­de, sowie das sport­li­che und fai­re Ver­hal­ten der Teilnehmer.
Herr Beth­mann dank­te Herrn Kütt­ner für sei­ne kom­pe­ten­te und ein­fühl­sa­me Leis­tungs­be­ur­tei­lung und über­reich­te ihm als klei­nes Dan­ke­schön ein Präsent.
Die Hun­de­füh­rer erhiel­ten Urkun­den und alle Hun­de Motivationshappen.
Er dank­te allen, die durch ihre Mel­dung und ihre Hil­fe die­se Prü­fung ermöglichten.

Diese Website verwendet technisch erforderliche Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Ok